Pappelallee, Berlin

Entwicklung eines Wohnquartiers mit 240 Mietwohnungen, einem Lebensmittelmarkt und kleinteiligen Gewerbeflächen im EG sowie 1-geschossiger Tiefgarage mit 70 Stellplätzen

Güterplatz, Frankfurt/Main

Neubau eines 128 m hohen Hybridhochauses mit einer Mischnutzung aus Hotel und Büro auf 32 Geschossen

Springer Quartier, Hamburg

Revitalisierung des denkmalgeschützten 14-geschossigen Axel-Springer-Hochhauses, Neubau eines Büro- und Geschäftshauses mit anteiliger Wohnnutzung und Tiefgarage

Three George, Düsseldorf

Umfangreiche Revitalisierung, Modernisierung und Erweiterung eines 14-geschossigen Büro- und Geschäftshochhauses mit einer Tiefgarage und 205 Stellplätzen, im Erdgeschoss entstehen Showrooms und Handelsflächen

HC 34, Hamburg

Gebäudeensemble bestehend aus Wohnbebauung (214 Mietwohnungen) mit Handel- und Gastronomienutzung sowie eines Hotels (212 Hotelzimmer) und Kinotheaters mit einer 2-geschossigen Tiefgarage und 280 TG-Stellplätzen

 

Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München - dank unserer Unternehmensstruktur sind wir schnell und unkompliziert für Sie vor Ort

 

Neubau eines 6- bis 11-geschossigen Bürohauses mit Tiefgarage in der Heidestraße Ecke Lydia-Rabinowitsch-Straße am Otto-Weidt-Platz in Berlin.


LEISTUNG

Baucontrolling

BAUZEIT

2019 bis 2021

AUFTRAGGEBER

Berlin Hyp AG

BGF

ca. 17.000 m²

ARCHITEKT

Prof. Volker Staab 

NUTZUNG

Bürogebäude

BESONDERHEITEN

Das Bürogebäude „Weidt-Park-Corner“ wird als Stahlbetonbau in Skelettbauweise errichtet. Für das Objekt ist eine Zertifizierung nach LEED Gold geplant.

 

Bildquelle: DWI Grundbesitz GmbH

 

Projekte, die sich aktuell in der Realisierung befinden

 

News

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen