of

Entwicklung eines Wohnquartiers mit 240 Mietwohnungen, einem Lebensmittelmarkt und kleinteiligen Gewerbeflächen im EG sowie 1-geschossiger Tiefgarage mit 70 Stellplätzen


LEISTUNG

Ausschreibung und Vergabe (LP 6 bis 7)
Bauüberwachung (LP 8)
Gewährleistungsverfolgung (LP 9)

BAUZEIT

2017 bis 2020

AUFTRAGGEBER

Trei Real Estate Berlin-Pappelallee GmbH

BGF gesamt

32.500 m²

ARCHITEKT

J.MAYER H. und Partner, Architekten mbB

BESONDERHEITEN

Blockrandbebauung
Gemeinschaftsprojekt der ECG

Bildquelle: J.MAYER H. und Partner, Architekten mbB
Webseite: www.treirealestate.com

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen