Aktuelles

Grundsteinlegungen, Richtfeste, Abnahmen und Awards – wir berichten über unsere Baufortschritte. Vielleicht bald auch über Ihr Projekt?

Wir gratulieren zur neuen Position in Berlin

Liebe Conny, wir gratulieren Dir ganz herzlich zu Deiner neuen Position GWL Projektleiterin! Mitte Juli 2018 hat Conny als Teamassistentin in der Berliner Niederlassung begonnen. Seit Anfang 2019 verstärkt sie nun die Abteilung GWL und betreut aktuell ca. 3.000 Wohneinheiten auf 16 GWL-Projekte verteilt. Mit hervorragendem Einsatz und Engagement hat sie sich während ihrer Zeit bei uns weiterentwickelt. Conny zeichnet sich durch ihre eigenständige und strukturierte Arbeitsweise, Detailgenauigkeit, Verlässlichkeit und einen respektvollen Umgang mit allen Projektbeteiligten aus. Besonders hervorzuheben ist ihre freundliche und kollegiale Art, mit der sie zu einer angenehmen Stimmung im Team beiträgt.

Wir gratulieren zum 3-jährigen Jubiläum

Wir gratulieren Thorsten Sternberg ganz herzlich zu seinem 3-jährigen Firmenjubiläum. Leider etwas verspätet, aber wie sagt man doch so schön: Besser spät als nie - Sorry Thorsten!! Wir blicken auf drei ereignisreiche Jahre mit Thorsten zurück: Anfang September 2019 nahm er seine Tätigkeit bei HW-Ing. in Düsseldorf als Junior Projektleiter auf. Auf Grund seiner hervorragenden Leistungen und seinem außerordentlichen Engagement, unterstützt er uns nun bereits seit Juni 2021 als Projektleiter und betreut bei uns vor allem die Projekte Heinrich Campus und Georg-Glock-Straße 14 in Düsseldorf. Besonders schätzen wir seine Zuverlässigkeit und seinen Teamgeist. Auch in manch stressiger Situation bewahrt er einen kühlen Kopf. Dafür möchten wir uns bei Dir bedanken, lieber Thorsten! Wir wünschen Dir auch zukünftig viel Schaffenskraft, Erfolg, Freude und Spaß bei HW-Ing.!

Projektstart – Gerling-Quartier 2, Köln

Die HW-Ingenieure Rhein-Main wurden von den Joint Venture Partnern Quantum Immobilien AG und PROXIMUS REAL ESTATE AG für die Revitalisierung zweier Büro-und Geschäftshäuser mit drei Untergeschossen sowie sieben oberirdischen Geschossen für die Leistungsphasen 6 bis 8 beauftragt. Die unter Denkmalschutz stehenden Bestandsgebäude sollen revitalisiert und um Staffelgeschosse erweitert sowie mit einem Neubau ergänzt werden. Die Übergabe der Baustelle an den Rohbauer ist bereits erfolgt, der Kran ist gestellt und die Rückbauarbeiten haben begonnen. Aktuell finden Bewehrungs- und Schalungsarbeiten in den Untergeschossen sowie die Herstellung von neuen Fundamenten statt. Unsere Rhein-Main Kolleg:Innen Yves Weber, Nadine Punner, Christian Blass, Mehmet Mert Kartal und Melisa Karslioglu betreuen gemeinsam mit den Kollegen:Innen von Witte Projektmanagement das Projekt in den Leistungsphasen 6 bis 8.

Richtfest am „Zollhafen – Lotsenhof“, Mainz

Um Punkt 13:00 Uhr des 14. Septembers 2022 wurde der Richtkranz über dem Rohbau des Baufeldes Lotsenhof am Zollhafen in Mainz aufgehängt und mit Verlauten des Richtspruches auch der Segen gesprochen. Der Einladung der Trei Real Estate GmbH zum Richtfest folgten General- und Fachplaner, Presse, Investoren, ausführende Firmen einschließlich wir als HW-Ingenieure GmbH sowie viele weitere. Trotz Unwetterwarnung war der Andrang groß und die Stimmung ausgelassen. Auch für die kulinarischen Bedürfnisse war dank eines vielfältigen Buffets reichlich gesorgt.

Baustellenkoffer – für alle HWI-Niederlassungen

Wir freuen uns, Euch über die Einführung des HW-Ing. Baustellenkoffers informieren zu können. In diesem Zusammenhang möchten wir uns bei Markus für diese großartige Idee, und den Mut, diese während unseres Workshops kundzutun, bedanken – in diesem Sinne: vielen Dank lieber Markus! Wir sind davon überzeugt, dass der Koffer das Baustellengeschehen auf ein neues, höheres Level heben wird. Zudem möchten wir uns auch bei allen weiteren Initiatoren für die Erstellung und Beschaffung der Koffer bedanken. Somit geht ein weiterer großer Dank an Stephanie Turat, Juliane Oberländer und Christoph Carano.

expo real 2022 – Die ECG ist dabei!

Der Countdown läuft – nur noch wenige Tage, dann öffnet die EXPO REAL (Messe München) 2022 ihre Tore. Wir freuen uns, Sie gemeinsam mit unseren Standpartnern der ECG Engineer Corporation Group in Halle A1 | Stand 431 begrüßen zu dürfen!

Fertigstellung Sterndamm, Berlin

In Berlins wald- und wasserreichsten Bezirk, Treptow-Köpenick, wurde vor kurzem das Neubauvorhaben am Sterndamm erfolgreich fertiggestellt. Dabei ist ein bemerkenswertes Zusammenspiel aus Alt und Neu gelungen, bei dem sich die neuen Gebäude in ihre Umgebung, mit direkter Nachbarschaft zur Trützschler-Villa, eingliedern. Im Zeitraum von Juni 2021 bis Ende Juli 2022 entstanden hier Neubauten von zwei viergeschossigen Wohnungsbauten. Darin integriert sind, neben einer im Erdgeschoss errichteten Arztpraxis, ebenfalls barrierefreie und geförderte Wohnungen. Der Gebäudekomplex umfasst 66 Wohneinheiten auf einer Grundstücksfläche von ca. 5.220 m². Eine Besonderheit dieses Projekts stellt die modulare Bauweise dar, bei der die Wände mithilfe von riegelförmigen Baukörpern aus Betonfertigteilen gestellt werden. Als Eigentümer beauftragte die STADT UND LAND Wohnbauten – Gesellschaft mbH die HW-Ingenieure GmbH mit der Qualitätssicherung (LP8). Wir bedanken uns bei unseren Berlinern Mitarbeiter:innen José Luis Primo de la Fuente, René Liehmann und Rebecca Lammers für ihren großartigen Einsatz.

Richtfest Helenen Quartier Bebelallee, Hamburg

Wir gratulieren allen Beteiligten zum Erreichen des wichtigen Meilensteins am Projekt „Helenen Quartier Bebelallee“ in Hamburg! Am 18. August 2022 wurde auf Einladung der DRK Schwesternschaft Hamburg e.V. das Richtfest für 71 Wohneinheiten gefeiert, welche im Stadtteil Alsterdorf entstehen. Auf ca. 3.536 m² Bruttogeschossfläche wird ein Einzelgebäude zusammen mit einem L-förmigen Neubauensemble realisiert. Die Nutzung umfasst Tagespflege sowie Mietwohnungen, welche sich auf Einheiten von 1 – 4 Zimmerwohnungen mit Größen zwischen 27 – 128 m² verteilen. Wir wurden von der DRK Schwesternschaft Hamburg e.V., vertreten durch die MPP Meding Plan und Projekt, mit dem Baucontrolling und der Begleitung der Abnahme beauftragt. Hier sind wir zusammen mit unserem ECG-Partner, der gpc gesellschaft für gebäudetechnisches projektcontrolling mbH (für die TGA-Leistungen), tätig. Das Projekt wird von unserem Hamburger Mitarbeiter René Kindler betreut.

Fertigstellung Johannes-Tobei-Straße, Berlin

In der Johannes-Tobei-Straße in Treptow-Köpenick entstand seit Oktober 2019 durch die STADT UND LAND, nach den Plänen von Wiechers Beck Architekten, ein Neubau eines Wohnkomplexes mit insgesamt 393 Wohnungen sowie ebenso vielen PKW-Stellplätzen. Das Projekt beinhaltet insgesamt 21 Einzelhäuser, welche nach drei sich wiederholenden Gebäudetypen entworfen wurden, einem Hofhaus und zwei verschiedenen Punkthäusern. Zudem umrahmt die 3- bis 5-geschossigen Gebäude eine einladende, großflächige grüne Außenanlage, welche durch private Mietergärten gesäumt wird. Nach erfolgreicher Übergabe der einzelnen Bauabschnitte, während der vergangenen Monate, blicken wir nun stolz auf die finale Fertigstellung des Projektes, welches einen Beitrag zum attraktiven Wohnraum in Berlin bietet. Wir bedanken uns bei unserem Berliner Team, bestehend aus Marina Leicht, Alexander Overmann und Sinem Sinanoglu, welches mit vollem Einsatz die Qualitätssicherung (LP8) betreute. Die Gewährleistungsverfolgung (LP9) übernimmt nun Florian Schneider mit seinem Team.

Unsere Projekte

Alle Projekte ansehen

HW-Ing als Arbeitgeber

Stellenangebote ansehen

Ein loyaler Partner

Unsere Leistungen