Aktuelles

Grundsteinlegungen, Richtfeste, Abnahmen und Awards – wir berichten über unsere Baufortschritte. Vielleicht bald auch über Ihr Projekt?

Hasso-Plattner-Institut, Potsdam

Während viele Studierende am Campus des Hasso-Plattner-Instituts Potsdam wegen Corona ihr Studium ins Homeoffice verlegen mussten, arbeitete unser Team in Berlin fleißig an der Entstehung neuer Räumlichkeiten für Lehre, Forschung und den internationalen Austausch. Der etablierte Universitätsstandort am Griebnitzsee in Potsdam Babelsberg profitiert künftig auf ca. 5.650 m² BGF von einem neuen Rechenzentrum mit TV-Aufnahmeraum, einem großen und zwei kleineren Hörsälen, mehreren Veranstaltungsräumen, einer Zubereitungsküche und einem Bistro. Dabei kümmern sich unsere Mitarbeiterin Yvonne Goldschmidt und unsere Mitarbeiter Martin Kämmerling, Jörn Kunze und Michael Tolk um die Ausschreibungen und Vergaben sowie um die Bau- und Objektüberwachung. Wir sind kurz vor der Fertigstellung und danken unserem Team für ihren unermüdlichen Einsatz und wünschen weiterhin viel Erfolg auf der Zielgeraden.

Projektstart „ILO“, Pinneberg

Die HW-Ingenieure Hamburg erweitern ihren Aktionsradius nun auch auf Schleswig-Holstein! Im August 2021 erhielten wir von der „HanseMerkur Grundvermögen AG“ den Auftrag für das Baucontrolling beim Projekt „ILO-Park“ in Pinneberg. Auf dem ehemaligen Standort der ILO-Motorenwerke werden als Teil einer großflächigen Quartiersentwicklung 211 Wohneinheiten mit ca. 29.000 m² BGF realisiert. Diese verteilen sich auf sieben drei- bis fünfgeschossige Mehrfamilienhäuser zzgl. Staffelgeschoss, die teils über eine Tiefgarage miteinander verbunden sind. Die Nutzung umfasst 1-4 Zimmer-Mietwohnungen, mit Wohnflächen von ca. 55-145 m². Alle Häuser sind als kubische Gebäude mit Flachdächern geplant, die eine Verblendfassade oder eine Bekleidung aus Fassadentafeln und Verblendsteinen erhalten. Die HW-Ingenieure GmbH ist hier zusammen mit unserem TGA-Partner, der LAAG-Engineers GmbH (für die TGA-Leistungen), tätig. Das Projekt wird von unserer Hamburger Mitarbeiterin Jacqueline Zander betreut.

expo real in München

Herzlich Willkommen in der ECG Expo Lounge - Geschäftsführer Peter Hemmerden und die Niederlassungsleiter:innen Peter Fechner, Silke Johannesson und Sebastian Halbmair haben in der ECG Expo Lounge im MASEVEN in München Trudering eingecheckt und freuen sich auf interessante Gespräche mit alten und neuen Geschäftspartnern. Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen – in diesem Sinne haben sich die Partnerfirmen der ECG in diesem Jahr mit Ihrer ECG Expo Lounge im Hotel MASEVEN eingemietet, um mit Abstand an der expo real 2021 teilzunehmen.

Kochevent, Hamburg

Das „Quartier Ottensen“ ist verstärkt im Fokus städtebaulicher Entwicklungen. HW-Ing. konnte hier bereits an einigen interessanten Projekten, unter anderem dem „Euler-Hermes-Campus“, mitwirken. Vis-à-vis dem „Zeisehof“, ebenfalls ein Projekt, welches wir für Quantum in Hamburg-Ottensen erfolgreich den Nutzern übergeben konnten, traf sich unser Hamburger Team nach der Teambesprechung zu einem kulinarischen Abend. Mit Kochschürzen bewaffnet, zauberten wir als Teambuilding-Event unter Leitung eines Profikochs in entspannt-kommunikativer Atmosphäre in kleinen Gruppen ein 3-Gänge-Menü, das wir anschließend gemeinsam verspeisen durften. An festlich dekorierten Tafeln bot sich ein schöner Rahmen für ein gemeinsamen Essen, Trinken und schöne Gespräche.

Get-Together Team Düsseldorf

Am 20. September 2021 traf sich unsere Düsseldorfer Niederlassung zum ersten Mal nach einer langen Corona-Pause wieder. Nebst spaßigen Runden Bowling, leckeren Getränken und Snacks konnten sich die Kolleg:innen austauschen und den Abend ausklingen lassen. Das Team hat sich nicht nur auf den Baustellen bewiesen, sondern auch das nötige Können beim Bowlingspielen zum Vorschein gebracht. Besonders Thorsten Sternberg ist mit seinem Können aufgefallen und hat bis zum Ende alles gegeben. Weitere Events, unter anderen mit den Rhein/Main Kolleg:innen aus Frankfurt am Main, sind in Planung.

expo real 2021 – MIT ABSTAND DABEI

Auch in diesem Jahr sind wir gemeinsam mit unseren Partnern der ECG auf der expo real in München vom 11. bis 13. Oktober 2021 - MIT ABSTAND DABEI. Wir laden Sie ein zu einem Besuch in unserer ECG Lounge im nahen Hotel MASEVEN in München Messe Trudering. Zur Terminvereinbarung wenden Sie sich bitte an Frau Stephanie Turat unter der Tel.-Nr.: 030 88 71 83-300. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Projektstand Fleester Forst, Fleestedt

Neues aus Fleestedt! Die HW-Ingenieure GmbH wurde im März 2021 von der „GSG Fleestedt GmbH & Co. KG“, eine Projektgesellschaft des Wohnungsunternehmens Plambeck, für das Projekt „Wohnbebauung Fleestedt Höpen“ beauftragt. Im August wurden nun die Rohbauarbeiten abgeschlossen. Auch die Verblendarbeiten gehen zügig voran und das Quartier, bestehend aus sieben drei- bis viergeschossigen Mehrfamilien-häusern, erhält seinen Charakter mit einer typischen norddeutschen Ziegelarchitektur. Parallel zu den Fassadenarbeiten sind die Innenausbauarbeiten in den 91 Wohneinheiten, verteilt auf 10.000 m² BGF inkl. Tiefgarage, in vollem Gange. Die Nutzung umfasst Eigentums- und Mietwohnungen. Die HW-Ingenieure GmbH wurde mit dem Projektmonitoring beauftragt. Das Projekt wird von unserer Hamburger Mitarbeiterin Jacqueline Zander betreut.

Einweihung neue ECG-Bürofläche, Düsseldorf

Am 19.08.2021 haben die HW-Ingenieure gemeinsam mit den Partnerfirmen Witte Projektmanagement und LAAG Engineers die neue Bürofläche im Kö-Bogen II im Herzstück Düsseldorfs eingeweiht und die Geschäftspartner diverser Bauvorhaben dazu herzlich eingeladen. Das Bürokonzept gestaltete die ECG offen, kommunikativ und modern. Die neue Fläche wurde nebst kulinarischem Flying Buffet, köstlichen Getränken und herrlicher Livemusik mit allen Beteiligten gebührend und feierlich eingeweiht. Wir sind stolz ein Teil der ECG-Familie zu sein und blicken auf eine spannende, lebhafte und erfolgreiche Zukunft mit unseren Partnerfirmen.

Rohbaufertigstellung The Spin, Güterplatz, Frankfurt am Main

Mit der Rohbaufertigstellung am Bauvorhaben The Spin in Frankfurt am Main ist ein weiterer Meilenstein des 128m hohen Hybridhochhauses erreicht. Insbesondere die nachgezogenen und übereinander verspringenden Geschossdecken der späteren Bürogeschosse kommen nach Rückbau der Klettertechnik und der Deckentischschalelemente zur Geltung. In den darunterliegenden Hotelgeschossen sind die Ausbauarbeiten in vollem Gange. Derzeit werden vor allem die Technikzentralen und Versorgungseinheiten der unterschiedlichen Nutzungseinheiten ausgebaut. Die Leistungsphasen 6-7 wurden durch unsere Mitarbeiter Yves Weber, Cansu Güngör, Mehmet Mert Kartal und Buket Gökce betreut. Die Leistungsphase 8 wird derzeit durch unser Team um Marco Löbig, Oliver Wohlrab, Gökay Baykara, Markus Beck, Erik Preibisch sowie Nicola Leistner vor Ort abgebildet.

Unsere Projekte

Alle Projekte ansehen

HW-Ing als Arbeitgeber

Stellenangebote ansehen

Ein loyaler Partner

Unsere Leistungen